Weitere laden…
  • Doppelanstich Böhmisch Pilsener & Irish Strong Stout – 23.2.2024

    Ein goldenes Pilsener mit Saazer Hopfen in Hülle und Fülle. 12% Stw* · 5% alc und der Irish Strong Stout dazu Anstich ist am 23.2.2024 *Stammwürze

  • Rauch Bock – 9.2.2024

    Über Buchenholzrauch abgedarrtes Malz, frisch aus Franken. Bernsteinfarben im Glas – ein Gedicht mit 16% Stammwürze und 6,0% vol.
  • G.O.A.T. – 19.1.2024

    Hopfen Bock Craftvoll, mild gehopft in der Pfanne, im Pool und im Tank um so doller! 16% Stw* · 6,0% alc Anstich ist am 19.1.2024 *Stammwürze

  • Eschenbräu Bier Saison 2024

    Die Biersaison auf einen Blick und zum downloaden und nachschauen: Anstichkalender | Saisonbiere 2024 | Flyer 18 frisch gebraute Eigenkreationen stark, süffig Eschenbräu! Normal sind unsere Saisonbiere ab Anstich ca. 14 Tage…

  • Alter Schwede – 12.1.2024

    Am 12. Januar werden zwei Fässer Alter Schwede 2.0 aus dem Kellerverlies befreit und angestochen, nach einer Extrareifung von zusätzlichen 6 Wochen. Stark – bitter – hinterhältig. Ein markantes Bier, das wohl…
  • Schwarze Molle – 10.11.2023

    Tiefschwarz und viel Röstaroma – ein Coffee Stout eben. 11,9 % Stw* · 5,0% vol Anstich ist am Freitag, den 10. November 2023
  • UrBadisch Pilsener – 20.10.2023

    Das UrBadisch Pils ist ein aromatisch, süffig-mildes süddeutsches Pils, der Hopfen stammt aus der Badischen Umgebung, nämlich aus Tettnang und dem Elsaß. Mit drei Gaben in Würzepfanne, Whirlpool und Lagertank ist er…
  • Märzen – 29.9.2023

    Dieses süffige bernsteinfarbene Bier ist eine süddeutsche Spezialität und wird vor allem auf dem Münchner Oktoberfest oder der Cannstatter Wasn in Stuttgart ausgeschenkt. Bevor Carl Linde die erste Kältemaschine entwickelte (um 1880),…
  • AmberRocket – 8.9.2023

    Steckbrief: helles Roggenmalz und Melanoidinmalz aus Gerste sorgen für eine milde süffige Note und 5,5% vol, dunkles Caramelmalz für die Bernstein-farbe und das brotige Aroma eine fruchtige Aromatik und die cremige Textur…
  • Der Sud der Brauergesellen, Spreelunke – 25.8.2023

    Ein trübes, undurchsichtiges Bier in einer dunklen Berliner Kellerkneipe - so entstand der Name Spreelunke. Wir haben ein Bier des Types NEIPA gebraut. Ein malziges, hopfenfruchtiges helles Bier mit einer Hefe, die…